Fachberatungsstelle Prostitution Hamburg

Infobox Prostitution

Sex und Beziehungen

Flirten, jemanden kennenlernen, sich verlieben, jemandem vertrauen, eine Beziehung eingehen, sich geborgen fühlen, Spaß und Sex in Liebesbeziehungen; all das hat mit dem Anschaffen nichts zu tun. Ob du Männer, Frauen oder beides liebst – wichtig ist, dass du dich wohl und sicher fühlst, es beiden Spaß macht, dein Freund oder deine Freundin dich so akzeptiert, wie du bist und du frei entscheiden kannst, was du machst.

Manchmal ist es die große Liebe und manchmal sind es nur ein paar Wochen oder Monate. Egal wie lange oder wie kurz eine Liebesbeziehung dauert: sie ist Rückzugsort und gibt Kraft. Der Partner unterstützt und hilft. Natürlich gibt es auch einmal Streit und unterschiedliche Meinungen. Wichtig ist, dass ihr den Streit gemeinsam löst und dein Partner dir nicht droht und dich nicht schlägt.

Vielleicht verbindest du mit Kondomen eher das Anschaffen. Doch auch in einer Partnerschaft ist es wichtig, sich zu schützen - vor Infektionen und einer ungewollten Schwangerschaft. Denn das Weglassen von Kondomen ist kein Liebesbeweis. Im Sperrgebiet kannst du Kondome bekommen und mit uns über alles sprechen, was dich zum Thema Beziehungen bewegt. Anonym. Kostenlos. Vertraulich.

Mit meinem Freund möchte ich kein Kondom verwenden.

Um eine Schwangerschaft zu verhindern, gibt es noch andere Methoden der Verhütung, z.B. die Spirale, die Drei-Monats-Spritze oder die Pille.

Hilfe, ich bin schwanger? Was mache ich jetzt?

Wenn du ungeplant oder ungewollt schwanger geworden bist, ist das erst einmal ein Schock.

Mein Freund droht mir / schlägt mich. Was kann ich tun?

Liebe und Schläge haben nichts miteinander zu tun.